Mitarbeiter_in (m/w/d) für die Poststelle

Wer sind wir?

Das Staatliche Bauamt München 1 ist eines von 22 staatlichen Bauämtern in Bayern. Es ist zuständig für eine Vielzahl von Gebäuden des Freistaates Bayern und der Bundesrepublik Deutschland im Bereich der Landeshauptstadt München. Dazu gehören z. B. Museen, Justiz- und Polizeibauten, Ministerien, Theater, Kirchen, Rechenzentren und vieles mehr. Unsere Aufgabe besteht in der Abwicklung von Neubau- und Umbaumaßnahmen sowie in der Durchführung des Bauunterhaltes. Weitgehend arbeiten wir zur Erfüllung dieser Aufgaben mit freischaffenden Architekten und Ingenieuren zusammen. In Teilbereichen führen wir die Bauleitung auch selbst durch, dabei müssen auch Baustellentermine wahrgenommen werden.

Für unsere Abteilung Verwaltung - Organisation suchen wir spätestens zum 01.05.2019 eine_n

Mitarbeiter_in (m/w/d) für die Poststelle

Deshalb passen wir zusammen!

  • abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Kaufmann-/frau für Büromanagement (m/w/d) oder Verwaltungsfachangestellte (m/w/d)
  • Sie sind eine verantwortungsbewusste Person, die an selbständiges Arbeiten gewöhnt und an einem weit gefächerten Aufgabenbereich interessiert ist
  • Körperliche Belastbarkeit, Beweglichkeit und die Fähigkeit, häufiger größere Lasten zu heben und zu tragen
  • Führerschein Klasse B, verbunden mit der Bereitschaft Fahrten durchzuführen
  • gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office
  • sehr gute Deutschkenntnisse (Sprachniveau C2 nach GER)
  • genaue und eigenständige Arbeitsweise sowie die Fähigkeit, organisatorische Zusammenhänge selbständig zu erkennen
  • ausgeprägte Sorgfalt, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit
  • ruhiges, freundliches und hilfsbereites Wesen
  • Motivation und Einsatzbereitschaft
  • Wünschenswert sind Erfahrungen im Bereich der Posteingangs- und Postausgangsbearbeitung in einer öffentlichen Verwaltung

Das erwartet Sie bei uns:

  • Bearbeitung des Postein- und Postausgangs, Sortierung und Verteilung der Eingangs-, Haus- und Info-Post, Klärung unklarer Zusendungen und ggf. Rücksendung an Absender; inhaltliche Zuordnung nach Geschäftsverteilungsplan und Aktenplan, Sortierung und transportfertige Aufbereitung von Akten innerhalb der Standorte sowie Bearbeitung von eingehenden E-Mails
  • Selbstbuchverfahren für Einschreiben, d. h. Nachweisführung für deren Ein- und Ausgang, Postzustellungsurkunden und Gerichtspost versenden, versandfertige Aufbereitung und Erledigung des Paketversands und Nachweisführung, Umsetzung der Vertragsbedingungen mit den Postdienstleistern
  • Registrierung der eingehenden Schreiben inkl. Rechnungserfassung und Rechnungslegung sowie Weiterleitung an die zuständigen Sachbearbeiter
  • Systematisches Vorbereiten von Geschäftsunterlagen zur Archivierung gemäß interner Prozess-Vorgaben
  • Entgegennahme von Lieferungen und Weiterverteilung im Haus
  • Botendienste im Haus sowie Kurierfahrten
  • Sonstige Aufgaben (Vordruckverwaltung, Telefonvermittlung, Zusammenarbeit mit Zustelldiensten und Kurierdiensten im Rahmen der täglichen Arbeitsabläufe; Verteilung der Druck- und Presseerzeugnisse, etc.)

Was wir Ihnen bieten?

  • eine verantwortungsvolle Tätigkeit in selbständiger Arbeitsweise in einem leistungsstarken und motivierten Team
  • wertschätzender Umgang im Kollegen- und Vorgesetztenkreis
  • gezielte Einarbeitung
  • optimale Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeiten, mit Gleit- und Präsenzzeit sowie familienfreundlichen Rahmenbedingungen
  • transparente und tarifgerechte Bezahlung nach dem TV-L sowie alle Sozialleistungen des Öffentlichen Dienstes (Sonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge)
  • vergünstigte Einkaufsmöglichkeiten und ermäßigte Eintrittskarten zu kulturellen Veranstaltungen
  • Jobticket des Freistaats Bayern für Bahn, MVV, Meridian, BOB

Ansprechpartner:

  • Fachlich: Herr Rumpf (089/21232-490)
  • Personalabteilung: Frau Geißler (Tel. 089/21232-216)

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis spätestens 08.03.2019 schriftlich oder per E-Mail an:

Staatliches Bauamt München 1
-Personalabteilung-
Kennziffer V-Pers. V2/2019
Peter-Auzinger-Str. 10
81547 München

E-Mail: bewerbung@stbam1.bayern.de
Homepage: www.stbam1.bayern.de

Bitte reichen Sie ausschließlich Kopien oder digitale Bewerbungen ein, da eine Rücksendung der eingereichten Unterlagen nicht erfolgt. Achten Sie bitte außerdem darauf, dass Sie bei Ihrer Bewerbung die Kennziffer V-Pers. V2/2019 angeben.

Das Staatliche Bauamt München 1 fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter_innen. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von allen Interessierten, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Bewerber_innen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.Bitte beachten sie, dass Reisekosten für ein eventuelles Vorstellungsgespräch und sonstige Auslagen nicht übernommen werden.Im Rahmen der Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) möchten wir Sie über unseren Umgang mit den Informationspflichten bei der Erhebung von Daten bei der betroffenen Person (Art. 13 DSGVO) mittels folgendem Link aufklären: Datenschutzhinweise